Referenzen

Sonstige

TU München-Garching
iwb-Batterielabor

Aufbau eines Festkörperbatterielabors mit Laborbühne und Nachrüstung einer Laserkammer innerhalb eines Rahmenvertrages mit der Technischen Universität München in Garching.

Durchführung: 05/2020 – 07/2021
Gesamtherstellkosten-TGA: ca. netto € 385 Tsd.

Projektierung der technischen Gebäudeausrüstung für Heizungs- Lüftungs- und Sanitäranlagen sowie Elektrotechnik und Gebäudeautomation. Hinzu kommen Planungsarbeiten für Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen sowie speziell auf die besonderen Anforderungen für hochtechnisierte Mess- und Testräume abgestimmte Fachplanungsarbeiten für nutzungsspezifische und verfahrenstechnische Anlagen.

Haus der Kunst, München

Objektbetreuung seit über 30 Jahren, TGA Herstellkosten seit dem von über netto € 5 Mio.

Ausstellungsgebäude für unterschiedliche Kunstgegenstände in wechselnden Zeitabschnitten, Teilnutzung als Ausweichspielstätte für das Bayerische Staatsschauspiel, im Untergeschoss Discothek P1, Verwaltungsbereiche und Kaffee im Erdgeschoss. TGA mit Vollklimaanlagen, Gesamtluftmenge ca. 300.000 m³/h, Kälteerzeugung Leistung ca. 1,2 MW, Fernwärmeversorgung Leistung ca. 2,0 MW, Niederdruckdampferzeugung, Sanitäranlagen, Feuerlöschanlagen.

Hofbräu Brauerei, München

Umbau der Logistikhalle, Neubau von Büros und Pförtnerhaus mit TGA Herstellkosten von ca. netto € 1,79 Mio.

Logistikhalle für Zwischenlagerung von Getränken und Leergut, Konfektionierung für den Verkauf, Büroneubau für die Expedition, Neubau eines Pförtnerhäuschens. TGA mit Feuerlöschanlagen, Löschwasserbevorratung in einem Schwimmteich, Heizung mit statischen Heizflächen, Sanitäranlagen.

Neue Messe, München

Messehallen- Verbindungsbauwerke mit Sanitär- Herstellkosten von ca. netto DM 52 Mio.

Erste Ausbaustufe mit 12,5 Hallen mit je 11.000 m² Ausstellungsfläche, 5 Großrestaurants und 14 Imbissbereichen. Sanitäranlagen mit ca. 500 WCs und ca. 500 Urinalen, Wasseranschlüssen für Küchen und Ausstellungsflächen, Abwasseranschlüsse für Ausstellungsflächen im Raster von 5 x 5 m, Feuerlöschanlagen für die gesamten Nutzflächen ohne die zentralen Anlagenteile (wurden extern projektiert).

Einkaufszentrum RIEM ARCADEN, München

Stadtteilzentrum mit Einkaufszentrum Riem-Arcaden mit Sanitär-Herstellkosten von ca. netto € 55 Mio.

Einkaufszentrum mit ca. 46.500 m² Verkaufsfläche (ca. 120 Einzelhandelsgeschäfte) mit Hotelgebäude (280 Zimmer) und Bürotrakt (ca. 5000 m² Bürofläche) Gesamtinvestitionssumme ca. 450 Mio €. Eröffnung Frühjahr 2004.

U-Bahnhof Kreiller Straße, München

Sanitär- und Feuerlöschanlagen für den U-Bahnhof mit Sanitär Herstellkosten von ca. netto DM 850 Tsd.

Abwasseranlagen für Oberflächenentwässerung mit Freiflächen, Abgangstreppen, Rolltreppen, Koaleszenzabscheider für ölhaltige Abwässer, Hebeanlagen und Tauchpumpen, trockene Feuerlöschleitung zwischen Eingangsbauwerk Ost und West, Sanitäranlagen für Werkstätten, Kiosk und WC-Anlagen.

U-Bahnhof Georg-Brauchle-Ring, München

Sanitär- und Feuerlöschanlagen für den U-Bahnhof mit Sanitär Herstellkosten von ca. netto € 420 Tsd.

Abwasseranlagen für Oberflächenentwässerung mit Freiflächen, Abgangstreppen, Rolltreppen, Koaleszenzabscheider für ölhaltige Abwässer, Hebeanlagen und Tauchpumpen, trockene Feuerlöschleitung zwischen Eingangsbauwerk Ost und West, Sanitäranlagen für Werkstätten, Kiosk und WC-Anlagen.